Versteckte Gefühle – Mit Schattenarbeit zu Entspannung und Selbstbewusstsein

Versteckte Schätze wollen von dir entdeckt werden!

Es ist Zeit deine noch versteckten Schätze zu bergen. Du bist vollkommen genau so wie du bist! Und: da geht noch so viel mehr.

Eigentlich läuft dein Leben doch gut, oder? Doch du spürst, dass da irgendwas noch fehlt.

So richtig kannst du es gar nicht benennen?

Doch der Wunsch nach noch mehr Freude, Entspannung und der richtigen Portion Selbstbewusstsein, der wird immer größer!

  • Du fühlst dich gefangen in deinem Alltagskorsett?
  • In deinen beruflichen und privaten Beziehungen zeigen sich immer wieder ähnliche Schwierigkeiten, du fühlst dich nicht wirklich verstanden und gehört?
  • Dein Nervenkostüm ist dünn – du brichst bei „Kleinigkeiten“ in Tränen aus oder schnauzt deine Liebsten aus dem „Nichts“ heraus einfach an?
  • Du bist engagiert, kümmerst dich gut und viel um andere, bist fleißig? Doch irgendwie kommt dabei immer jemand zu kurz! Und das bist in erster Linie du selbst!
  • Dein Körper signalisiert dir bereits, dass irgendwas nicht optimal läuft (schlechter Schlaf, häufige Infekte, Verspannungen, Schmerzen, Entzündungen,…)?!
  • Du verstehst dich teilweise selbst nicht mehr und bekommst den Weg zur Entspannung nicht nachhaltig gut hin?

Welche Masken trägst du noch?

Schattenarbeit zeigt auf wo es noch Baustellen gibt.

Welche Themen, Gefühle, Gedanken, inneren Impulse liegen in dir noch im Verborgenen? Wo fühlst du dich noch schuldig oder schämst dich?

Wie gut kannst du z.B. „NEIN“ sagen? Und wie fühlst du dich, wenn du es mal gemacht hast?

Bestimmt kennst du es, dass dir der Ausdruck von bestimmten Gefühlen leichter fällt und andere sich ganz selten zeigen oder sehr unangenehm für dich auszuhalten sind?

  • Wie gut kannst du deine Trauer spüren und zeigen?
  • Wie sehr darf Wut in deinem Leben sein und sich ausdrücken?
  • Wie lustvoll, sinnlich bist du in deinem Leben und zeigst du das auch?
  • Wo sagst „JA“, obwohl du eigentlich „NEIN“ meintest?
  • Wo hast du das Gefühl „zu leise/zu laut/ zu viel/ zu wenig/ zu bunt/ zu unsichtbar/ zu dies zu das“ zu sein?
  • Wie viel Freude und freier Ausdruck darf in deinem Leben schon sein?
  • Wie sehr gehst du bereits DEINEN WEG oder erfüllst du noch die Bedürfnisse von deinen Eltern und Co?

Lass uns in diesem Workshop gemeinsam schauen was „Schatten“ wirklich ist!

Und welche Schätze in deinem Schatten noch verborgen liegen!

Hast du Lust gemeinsam in einer Runde von tollen Frauen dich deinen Schatten zu widmen?

Endlich deine Schätze bergen? Dann sichere dir gleich jetzt einen der limitierten Plätze und sei dabei!

Aktueller Schatten-Workshop bei ANNAROBIC

  • 15. Juni 2022

  • Start 17:30h – Dauer ca. 2 Std. (plane dir gern genug Zeit ein)

  • 99,- € pro Person Frühbucherpreis (bei Buchung und Zahlung bis 22.05.22)

  • 119,- € p.P. regulärer Preis (ab 22.05.22)

  • 77,- € p.P., wenn du mit einer Freundin kommst (2 Anmeldungen, Jede zahlt nur 77€)

Jetzt anmelden!

Was ist der Schatten-Workshop?

In diesem Online-Workshop widmen wir uns in Theorie und Praxis dem sog. Schatten. Dein bewusstes (Er-)Leben steht allem was in deinem Unterbewusstsein wirkt entgegen.

Vielleicht hast du bereits mal von dem Eisbergmodell von S. Freud gehört? Ca. 1/7 sind nur Bewusstsein, der Rest die ganzen 6/7 sind dein Unterbewusstsein. Alles was also in dir noch nicht bewusst erlebt wird, ist dein Schatten.

Wir schauen gemeinsam was alles in deinem Schatten liegen kann und wie du diese verborgenen Schätze für dich sinnvoll nutzen kannst.

Je mehr du deine Schattenthemen beleuchtest und integrierst, desto freudvoller und lebendiger wirst du.

Mehr Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen folgen automatisch.

Wie läuft der Workshop ab?

oder auch:

„Hilfe, ich weiß nicht, ob ich mich das traue?“

Weißt du was, Schattenarbeit macht richtig viel Freude! Du musst nichts tun oder sagen, was du nicht willst! Versprochen!

Du kannst dir sicher sein, dass ich dich mitfühlend in deine ersten Schritte zum Thema Schattenarbeit begleite. Spielerisch, leicht und gemeinsam führe ich dich durch Theorie und Praxis. Es wird dir gefallen und du wirst stolz auf dich selber sein, dass du dich getraut hast. Tat nämlich gar nicht weh.

Denn all die Themen wirken ja bereits eh in deinem Unterbewusstsein. Also setzen wir behutsam und bestimmt das Spotlight in die vermeintlich dunklen Ecken und du stellst fest „Hey! Ist ja gar nicht gruselig! Macht ja sogar Spaß!“

In Theorie & Praxis klären wir:

  • was genau ist der Schatten?
  • was liegt bei dir im Schatten verborgen?
  • wie kannst du diese Anteile beleuchten und integrieren?
  • wie kannst du jede Alltagssituation für dich nutzen, um immer mehr SelbstBewusstSein zu bekommen?
  • woran liegt es, dass du immer so schnell gereizt oder weinend bist? Was liegt darunter verborgen?
  • wie kannst du mit schwierigen Menschen umgehen und coole Antworten geben, wenn dir jmd blöd kommt?

Du kannst dich freuen auf:

  • praktisches Erleben deiner Licht- und Schattenwelten
  • Visualisierungen
  • Meditation
  • erfahrbare Wahrnehmung durch und mit deinem Körper
  • praktische Übungen mit Körper und Kopf in der Gruppe, einzeln und für zu Hause
  • eine pdf Zusammenfassung, so dass du alles in Ruhe auch später nochmal nachlesen kannst
  • eine Aufzeichnung des Workshops

Du erfährst:

  • eine bunte Mischung aus Theorie und Praxis
  • professionelle Begleitung und freudvollen Einstieg in das Thema
  • das Erlebnis, dass Schattenarbeit total viel Spaß macht
  • praktische Übungen, die du auch später zu Hause weiterführen kannst
  • Zeit für Austausch in der Gruppe
  • Zeit für Fragen und Antworten

Hast du Lust gemeinsam in einer Runde von tollen Frauen dich deinen Schatten zu widmen? Endlich deine Schätze bergen? Dann sichere dir gleich jetzt einen der limitierten Plätze und sei dabei!

Ich freu mich riesig auf dich und unsere gemeinsame Schatzsuche!

© Artikelbild:  2024422271 – shutterstock

Gerne weitersagen!