Übung zur „Herzöffnung“

In diesem Video zeige ich dir eine Übung zur „Herzöffnung“ aus der Bioenergetik von Alexander Lowen.

Übungen aus der Bioenergetik unterstützen dich in deiner Körperwahrnehmung, öffnen dich für deine Gefühle und geben dir (wieder) neuen Zugang zu einer teils verschütteten oder gar verdrängten Lebenskraft.

Widme dich deinem Körper mit freundlicher Aufmerksamkeit, und führe die Übungen regelmäßig und zwanglos durch. Erlaube dir deine eigene Zeit und erlaube dir alles zu fühlen was ist – nicht was sein sollte.

Die heutige Übung ist zum Thema „Herzöffnung“.

Ein offenes Herz hat weniger Angst. Ein entspanntes Herz kann freier schlagen und dich somit gut mit Lebensenergie versorgen. Ein weiter Brustkorb lässt deine Atmung freier fließen und öffnet dir Raum für Entfaltung und Freude.

Probiere es einfach mal aus.

Alles was du brauchst ist:

eine Matte oder Decke, ein dickeres Kissen oder eine gerollte Decke und eventuell noch ein kleines Kissen oder Handtuch für den Kopf.

Jetzt wünsche ich dir viel Freude mit dem Video und beim Erleben der Übung.

Wenn du Fragen hast oder deine Erfahrungen mit mir teilen möchtest, dann freue ich mich über deinen Kommentar hier unter dem Video.

Der Inhalt ist nicht verfügbar. Bitte erlauben Sie den Einsatz von Cookies, indem Sie auf "Akzeptieren" im Banner klicken.

Bei Fragen zu Ihrer individuellen Situation und zur Terminvereinbarung nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf. Ich freue mich auf die persönliche Begegnung mit Ihnen.

Heilpraktikerin Anna F. Rohrbeck

Gerne weitersagen!