ANNAROBIC Logo

Deine Transformationsreise – Lebe furchtlos, ausdrucksstark, frei!

Egal was du tust, es ist nie genug!

Es ist wieder einer dieser Tage.

Eigentlich hättest du heut im Team mal ne klare Ansage machen müssen. Wieder nicht getraut. Zu viel Schiss, dass die Kollegen dich dann doof finden. Bist ja doch die liebe, nette Kollegin.

Zu Hause bricht es dann aus dir raus. Dein Liebster bekommt alles ab. Scheiße denkst du dir, das will ich doch gar nicht. Hätt‘ ich mich doch mal zurückgehalten.

Puuuh, nun liegst du im Bett die Gedanken kreisen wild durch die Gegend, an erholsamen Schlaf ist grad echt nicht zu denken. Ganz zu schweigen vom schmerzenden Nacken, mit dem du dich am nächsten Morgen wiederfindest.

Ist doch Mist, Stress, Schmerz, Körper, der anzeigt, das was nicht stimmt. Das muss doch anders gehen.

Du fragst dich wie du endlich klarer für dich einstehen kannst? Mal Nein sagen, deine eigenen Bedürfnisse frühzeitig wahrnehmen und auch aussprechen – das wäre fein.

Raus aus dem engen Korsett der Ängste:

Angst vor Ablehnung, Angst vor Liebesentzug, Angst vorm Alleinsein, Angst vor deiner eigenen Courage, Angst wirklich sichtbar und hörbar zu werden?

Einfach rundum entspannter sein und mit mehr Selbstbewusstsein durch die Welt gehen – andere bekommen das doch auch hin?!

Eigentlich stehst du ja mit beiden Beinen fest im Leben, wuppst Job, Family & Friends, bist engagiert. Hast Freude an den Dingen und Menschen in deinem Leben.

Und dann gibt es wieder diese Tage wo du merkst, dass es nicht richtig rundläuft.

Stress & Anspannung zeigen sich immer wieder. Du willst allen und allem gerecht werden und vergisst dabei dich selbst.

Dein Körper zeigt dir doch eigentlich ganz wunderbar an. Du weißt, dass das alles zusammenhängt. Hast keinen Bock mehr auf körperliche Wehwehchen und Stress.

Grenzen setzen, Nein sagen und dich in deiner wahren Größe zeigen. Wirklich du selbst sein. Das wär’s!

Du sehnst dich nach einem Gefühl der Freiheit, Freiheit in dir, leichter mit den Herausforderungen des Lebens umgehen können?!

Zeit für echte Ent-Spannung und SelbstBewusstSein

Gemeinsam wachsen

Stell dir vor nach dem ersten Treffen bekommst du mit, dass du nicht allein mit deinen Herausforderungen bist. Da sind noch andere Frauen, die ganz ähnliche Themen in ihrem Alltag zu bewältigen haben. Nicht die Einzige sein, die mit ihren Gefühlen struggelt, nicht die Einzige sein, die mal nicht weiter weiß.

Gemeinsam den Dingen auf den Grund gehen, unter Gleichgesinnten sich austauschen und auf diese spannende Reise noch mehr zu dir selbst gehen.

Endlich hast du Menschen an deiner Seite, die dich unterstützen, die dich liebevoll anschubsen oder in den Arm nehmen. Was immer grad gebraucht wird.

Was du wirklich vom Leben willst

Dann, nach einem Monat, wird es dir immer klarer. Was will ich wirklich im und vom Leben? Wohin darf meine eigene Reise gehen? Du weißt die Richtung und spürst wie du mit den ersten Werkzeugen deine Ziele in die Tat umsetzen kannst.

Auf dem Weg lernst du dich immer besser kennen. Spürst welche Gefühle in dir aktiv sind und wie du sie in gesunden Ausdruck bringen kannst. Du traust dich dich anderen mitzuteilen und wirst vertrauensvoll aufgefangen mit allem was sich zeigt.

Monat für Monat entdeckst du immer mehr deiner Ressourcen. Auch in deinem Alltag, mit deinen Kolleg*innen, deiner Familie, spürst du „huch, ich hab ja gar nicht mehr so reagiert wie früher – das ging ja viel leichter diesmal “

Und wenn dein Körper dir unterwegs mal mit Spannung kommt, dann kennst du bereits die nötigen Schritte, um wirklich ins Fühlen und somit auch ins Ausdrücken zu kommen von dem was dein Körper dir da eigentlich mitteilen möchte.

Vertrauen durch die Kraft der Gruppe

In der Gruppe wächst immer mehr Vertrauen in dich und untereinander, so dass du die perfekten Sparringspartnerinnen an deiner Seite hast. Dort kannst du live all das üben, was du dann in deinem Alltag umsetzen kannst.

Und wenn es mal holprig wird, dann schauen wir uns gemeinsam an woran es lag und was es für dich noch braucht.

Du stehst also zukünftig nicht mehr hilflos und ohnmächtig da und weißt nicht wie es anders geht, wenn es im Job kriselt, der Haussegen schief hängt oder dein Körper dir fiese Symptome schickt, damit du mal hinhörst.

Du hast die nötigen Mittel an der Hand, menschliche Unterstützerinnen an deiner Seite, mit denen du die Herausforderungen und Wellen des Lebens Tag für Tag immer geschmeidiger surfen kannst.

Selbstbestimmt dein Leben gestalten

In sechs Monaten füllst du deinen Werkzeugkoffer mit verschiedenen Übungen für dein Nervensystem & zur Erweiterung deiner Selbstregulationsfähigkeit. Du weißt wie du Kontakt zu deinem Inneren Kind aufnehmen kannst und kannst deine Schattenthemen zeitnah enttarnen und die dahinterliegenden Schätze bergen. Körperspannungen kannst du mit gezielten Übungen durch Stimme und Bewegung in Ent-Spannung bringen und erfährst dich dabei mit immer mehr Selbst-Bewusst-Sein.

Frei sein von alten Zwängen und Mustern, die dich einengen und dir die Luft zum Atmen nehmen, dahin geht deine Reise.

Du erlernst gezielte Meditationen, die deinen Geist weiten und dir Vertrauen schenken ganz gleich was im Außen passiert.

Endlich du selbst sein, vollkommen so wie du bist. Das ist echtes Selbst-Vertrauen.

Willkommen zu Deiner Transformationsreise: werde furchtlos, ausdrucksstark und frei!

„Ja, ich will das mit dir besprechen und durchstarten“

Deine Transformationsreise – Lebe furchtlos, ausdrucksstark, frei!

6-monatiges online Gruppencoaching für deine nachhaltige Entspannung und echtes Selbstbewusstsein

Vermutlich kennst du es wie mühsam es ist mit jeder einzelnen Herausforderung an einer anderen Stelle nach Unterstützung zu suchen.

Mit deinem Auto oder Fahrrad gehst du ja auch nicht wegen der Bremsen zu einer Werkstatt, wegen des Motors/der Kette zur nächsten Werkstatt.

Okay, mit der Reparatur deines Autos kann ich dir nun nicht weiterhelfen, beim Fahrrad hab ich sicher in paar mehr Tipps parat.

Aber hier geht es ja auch nicht um dein Auto oder dein Fahrrad, sondern um dich als Mensch.

Was ist deine größte Herausforderung?

  • Vielleicht schlägst du dich mit einem körperlichen Thema wie (Bauch-, Rücken-, Fuß-) Schmerzen, Verspannungen oder auch einer Infektanfälligkeit rum.
  • Vielleicht spürst du wie schwer es dir fällt Nein zu sagen und deine Bedürfnisse zu kommunizieren.
  • Vielleicht hast du öfter Stress oder gar Ängste und suchst nach Lösung.

Wo immer du jetzt grad stehst, wir schauen gemeinsam auf allen wichtigen Ebenen, um die für dich passende Lösung für deine Herausforderung zu finden.

Denn: Ganzheitliche Gesundheit ist immer auch Bewusstseinsarbeit und Persönlichkeitsentwicklung!

Gemeinsam entwickeln wir neue und teils unkonventionelle Wege, um dich zu befähigen gesunde Beziehungen zu dir, deinem Körper, deinen Liebsten und deinem Job zu kreieren.

Wie sieht „Deine Transformationsreise“ im Detail aus?

Es geht unter anderem um:

  • Körper und Bewegung – gezielte Übungen für dein Nervensystem und eine erweiterte Selbstregulationsfähigkeit
  • Gefühle und Emotionen, wie du sie wahrnehmen, integrieren und ausdrücken kannst
  • Innere Anteile wie dein Inneres Kind, Schattenanteile u.a.
  • Ressourcen und Potenziale
  • Deine Werte, wie du sie erkennst, vertrittst und nachhaltig nach ihnen lebst
  • Gelebte Spiritualität im Alltag
  • Deine Vision und Mission in diesem Leben

Mit der Kraft der Gruppe und mir an deiner Seite entfaltest du dein Potenzial und startest deine Transformationsreise.

Praktische Erfahrungen in den Gruppensessions und in vertiefenden 1:1 Sessions mit mir unterstützen dich darin deine Ziele nachhaltig zu erreichen.

„Ja, ich will das mit dir besprechen und durchstarten“

Über Anna F.

Wenn du mir früher gesagt hättest, dass ich heute Gruppen leiten würde und Frauen darin begleite ihr furchtloses, ausdrucksstarkes und freies Leben zu gestalten und auch noch Freude daran habe, ich hätte dir nen Vogel gezeigt und hätte mich vermutlich in die hinterste Ecke des Raumes verkrochen.

Ich könnt dir hier nun mein ganzes Leben erzählen. In Kürze kann ich dir sagen: Ich war ein ängstliches Kind. Die Welt da draußen war mir suspekt. Zu laut, zu schnell, zu nah und doch so fern. Das kann ich dir heut hier so schreiben.

Mit Weinen und Angst in den Kindergarten, in der Schule mich nicht getraut mich zu melden, geschweige denn mich vor die Klasse zu stellen.

Vor lauter Angst und Übelkeit nicht zur Schule gehen können. Puuh, das waren echt fiese Zeiten. Und irgendwie bin ich immer weiter gegangen. Wirklich frei war ich (aus heutiger Sicht) vermutlich selbst in den entspannten Zeiten nicht. Lustigerweise bin ich grundsätzlich immer gerne zur Schule gegangen, meine Mädels und ich hatten durchaus auch viel Spaß.

Nach dem Abi hab ich mich dann für 3 Monate nach Italien an die Uni getraut. Raus aus meiner Komfortzone – aber Italien schafft das in meinem Leben immer wieder.

Wenn ich etwas wirklich will, dann finde ich Wege, trotz und mit allen Ängsten.

Foto von Anna

Als ich zurückkam begann meine Ausbildung zur Physiotherapeutin, dass ich Physio werden wollte stand übrigens schon mit 16J. fest.

Und mit knapp 23J. stand ich dann bereits im Berufsleben.

Und dann, Zack, mit 26 Jahren ein lebensbedrohlicher Unfall. Um ein Haar oder einen Helm, wäre mein Leben ein gänzlich anderes oder keins mehr gewesen.

Die Welt stand erstmal still. Bzw. eigentlich war meine Welt ganz schön ins Schwanken geraten. Ängste, Paniken, Schmerzen, Schwindel. Die Aufarbeitung war ne harte Zeit, für mich und all meine Lieben um mich herum. Und es ging in Wellen. Mal auf, mal ab, zum Glück hatte ich immer meine Therapeut*innen-Teams an meiner Seite, die mich dabei unterstützt haben möglichst sicher durch alle Stürme zu segeln.

Zu dem Zeitpunkt war ich ja bereits klassische Physiotherapeutin. Und irgendwie war klar, dass ich mehr wollte. Ich wollte meine Patient*innen wirklich unterstützen ihre Geschichten aufzuarbeiten. Nicht nur quatschen während der Behandlung, sondern wirklich an die Themen rangehen, die zu den jeweiligen Symptomen geführt haben.

Und dann begegnete mir auf einer Osteopathie Fortbildung ein Dozent, der genau so eine Ausbildung anbot. Betrachte und behandle den Körper, die Psyche und die Geschichte deiner Patient*innen in einem, zeitgleich. Das war es. Das wollte ich machen. Und so begann meine Reise noch mehr zu mir.

Ich wurde also Körper- und Gestalt-Therapeutin und systemische Coach.

In diesen Ausbildungsgruppen ist dann wahrlich Magie passiert. Ich hatte auf einmal nicht nur meinen Therapeuten als Unterstützer, nein, ich hatte plötzlich die Kraft der ganzen Gruppe mit mir.

Jede*r hatte so seine Geschichte, alle waren mit ihren verschiedenen und doch so ähnlichen Themen unterwegs. Alle kannten Ängste auf irgendeine Art und Weise und gemeinsam sind wir gewachsen. Wir haben uns getraut uns zu zeigen, mit allem was war. Die schönsten und die hässlichsten Seiten. Verletzlichkeit und Stärke.

Wir haben gelacht, geweint, geschrien, geschwiegen, meditiert, getanzt. Es war bunt, wild und still.

Während ich das hier schreibe bekomm ich Pipi in die Augen. Es berührt mich noch immer, bestimmte Szenen tauchen noch heute regelmäßig vor meinem inneren Auge auf, einfach weil sie absolute Gamechanger in meinem Leben waren.

Ich bin zutiefst dankbar, dass ich genau mit den Menschen, in diesen Gruppen, zu diesem Zeitpunkt zusammenkam.

Jede Gruppe findet sich. Immer. Das weiß ich heute aus beiden Perspektiven und vertraue da voll drauf.

Wer weiß, vielleicht bist du ja genau jetzt in dieser neuen Gruppe bei „Deine Transformationsreise“ mit dabei!

Ich freu mich auf dich!

„Ja, ich will das mit dir besprechen und durchstarten“

Was andere sagen

Mein Weg zu Anna begann mit einem Gefühlschaos, Hilflosigkeit und einem dunklen Schatten. Anna hat mir mit ihrer Einfühlsamkeit und Ehrlichkeit
geholfen die Wellen von Emotionen zu verstehen und anzunehmen. Sowie die Furcht vor den Schatten zu verlieren. Die wiederkehrende Wiederholung von Übungen, ob durch Anna angeleitet oder als Hausaufgabe, begleiten mich nun als Hilfe zur Selbsthilfe durch das Wellenmeer der Emotionen und vertiefen das Vertrauen in mich selbst. Mein Weg mit Anna erstreckt sich nun schon über 2,5 Jahre und hat sich über ein zunächst unangenehmes „Eigentlich will ich mich damit doch nicht auseinander setzen!“ zu einem „Wie kann ich diese Situation für mich noch besser integrieren?!“ entwickelt. Ich habe einen Wandel von Enge, Überforderung, Hilflosigkeit hin zu Weite, Freiheit, Selbstbestimmtheit und Fülle erfahren und baue diesen immer weiter aus. Diese Ausstrahlung von Vertrauen in mich selbst macht sich nicht nur im privaten, sondern auch beruflich bemerkbar. Das in mich Hineinspüren und Wahrnehmen hilft mir auch auf anderen Beziehungsebenen wahrzunehmen was in der Situation eigentlich ich bin und was der andere ist. Auch wenn ich irgendwann mal nicht mehr zu Anna persönlich gehen werde, wird mein zukünftiger Weg immer mit Anna als Begleitung sein. Dabei gibt sie keine Lösung vor, sondern hilft dir lediglich auf den Weg der Selbsterkenntnis und Selbstwirksamkeit. Licht in die Schatten zu bringen, wird ein lebenslanger Prozess sein, der jedoch mit kleinen Übungen und Verständnis zu meistern ist. Ich kann Anna, mit all ihrer Fülle, Herzlichkeit und Ernsthaftigkeit nur jedem empfehlen, der sich auf den Weg in die Selbstwirksamkeit machen
möchte. Es lohnt sich definitiv!!!

Sylvana

Ich denke jede (Frau) sollte einmal eine Anna in ihrem Leben haben!

An manche Dinge kommt man einfach selbst nicht richtig ran! Ich habe in den letzten Jahren geglaubt, ich hätte schon alles verstanden, meine Gefühle, Gedankenmuster, meine Rückenschmerzen. Ich habe bereits sehr viel ausprobiert, arbeite selber im Bereich Körper und Wahrnehmung und doch…. kam diese Verspannung der rechten Schulter, Nacken halt immer mal wieder.

Durch Annas unglaubliche Vielfalt an Wissen und Methoden, die den Körper UND die Psyche im Blick haben, wurden mir noch mal ganz neue Türen geöffnet, für die ich unfassbar dankbar bin! Besonders die Mischung aus Körpertherapie und Gestalttherapie hat bei mir nachhaltigen Eindruck hinterlassen und Veränderungen angestoßen und bewirkt.

Auch fasziniert mich die Tatsache, dass in JEDER einzelnen Stunde soooo viel passiert! So viel gefühlt, verstanden, ausgedrückt und integriert werden darf, nachdem die Emotionen erst einmal gefühlt werden durften! Und als Nebeneffekt hört man dann auch eventuell zu Rauchen auf, einfach so Obwohl das gar nicht Thema war…toll oder?

Es ist so einfach! Es braucht keine jahrelange Psychoanalyse, unser Körper erzählt uns schon genug! Und Anna ist dabei die perfekte Übersetzerin! Durch gezielte Fragen, Wahrnehmungsübungen, Visualisierungen und Einladungen zum Ausdrücken der vielleicht bisher nicht bewusst wahrgenommen und unterdrückten Emotionen, navigiert Anna einen zielsicher durch das eigene Chaos namens Psyche und dann…. geschehen kleine Wunder!

Danke liebe Anna!!!
Ich kann es wirklich JEDER ans Herz legen diese Arbeit zu machen.
Es macht einfach so viel Sinn!!

weitere Erfahrungsberichte…

Helin

Danke! vor allem für die tollen Anstöße, die du mir auf meinem Heilungsweg mitgegeben hast. Bei mir hat sich vor allem nach unserer letzten Sitzung so viel verändert, dass ich es selbst gar nicht glauben kann.
… Mich endlich nicht mehr limitiert und zu viel zu fühlen. Ich kann viel mehr zu mir selbst stehen und erkennen, dass ich weder zu viel, noch zu wenig, sondern genau richtig bin. Ich habe seitdem so viel mehr Energie. Kann so viel Tanzen, mich verausgaben, Menschen treffen…
Aber das schönste, was passiert ist, ist dass ich (für mich ziemlich plötzlich) meine Angst vor Menschen verloren (oder zumindest staaaark vermindert) habe. Mir war gar nicht bewusst, wie stark und präsent meine Angst vor Menschen war und wie immens das meine
Lebensqualität beeinflusst hat. Wie stark mich die Stimmen in meinem Kopf beeinflussen, die mir die ganze Zeit erzählen, dass andere Menschen das was ich tue komisch finden.
Es war anfangs echt hart das selbst so ehrlich zu beobachten und zu merken, wie selten ich die Zeit mit anderen Menschen genießen kann und was für einen Stress sie in meinem gesamten System verursachen. Und vor allem zu beobachten, wie sehr ich mich verstelle
und nie wirklich ich selbst bin. … Ich kann es genießen, mit Menschen zu reden. Ich kann das erste Mal seit Ewigkeiten die
Momente genießen, die ich mit Menschen verbringe, ohne dass irgendein Programm in meinem Kopf mitläuft. Das ist die Befreiung, nach der ich so viele Jahre lang gesucht habe und wahrscheinlich kannst du dir vorstellen, wie dankbar, erfüllt und stolz ich mich fühle.
Danke, für all deine Impulse und deine tiefe Arbeit mit mir. Nie hätte ich gedacht, dass sich in nur drei Sitzungen so viel lösen kann und vor allem nicht, dass sich auch im Nachhinein noch so viel löst und heilt. Deine Arbeit ist so wertvoll und ich bin sehr dankbar dafür, dass mich mein Weg zu dir geführt hat und ich mit dir arbeiten konnte. Gerade wirkt noch ziemlich viel, ziemlich gut nach, aber ich werde bestimmt bald wiederkommen. In mir poppen regelmäßig Themen auf, bei denen ich mir denke: Ahhh damit würde ich gerne zu
Anna gehen.

Anonym

Du selbst sein – ein vertrauensvolles Gefühl

Wieder so ein Tag wo dein Chef nur Fehler gefunden hat und kaum bist du zur Haustür rein jeder was anderes von dir will, und zwar sofort! Mann ey!

Aber warte mal, irgendwas ist anders.

Das Gefühl in dir ist neu:

statt zwischen Schreien und Heulen-wollen hin-und-her zu torkeln merkst du, wie du Klarheit fühlst und jetzt entspannt tun und sagen kannst was dir grad wirklich auf dem Herzen liegt.

Das gab’s noch nie! Und alle um dich rum merken auch, dass irgendwas anders ist als sonst. Ein Gefühl von Stolz wärmt dir zart dein Herz.

Du fühlst dich so viel leichter und lebendiger, spürst wie du immer ehrlicher mit dir selbst und deinen Mitmenschen umgehst. Weil es sicher ist, du selbst zu sein.

Du hast keine Angst mehr vor den Wellen des Lebens, weil du nun bestens ausgestattet bist mit den richtigen Werkzeugen, die dich immer wieder in Verbindung mit dir selbst bringen, so dass du die Wellen des Lebens geschmeidig surfen kannst.

Dich selbst endlich ernst nehmen mit dem was du brauchst und zeigen was du wirklich kannst – davon profitieren ab sofort alle Menschen in deinem Umfeld.

Dein Wirken und Sein wird ab sofort zum Besten aller Wesen geschehen.

Furchtlos, ausdrucksstark und frei – Einfach DU!

Deine Transformationsreise im Überblick

Deine Transformation 6 Monate BASIC

  • 6 Monate Online Gruppencoaching für Frauen (inkl. einer exklusiven FB-Gruppe)
  • Jeden Monat ein Schwerpunkt-Thema
  • 14-tägig ein Online Gruppencoaching (in einer kleinen Gruppe, mit der Möglichkeit für deine persönlichen Anliegen, Sharingrunden, Feedback, Inspiration; inkl. Aufzeichnung)
  • wöchentlicher Support via Signal oder E-Mail mit mir und dein persönliches Rundum Sorglospaket, um deine Ziele in für dich bester Art und Geschwindigkeit zu erreichen. Mit Mitgefühl, meiner Resonanz und Instinktsicherheit und den richtigen „Arschengel“-Impulsen zur rechten Zeit (Umarmung und sanfter Schubs in die richtige Richtung garantiert).
  • Zzgl. Videos und PDF zur Vertiefung deiner Erkenntnisse

Dein Investment: 1666 €uro
(vergünstigter Preis in dieser ersten Runde)

Ratenzahlung möglich: 303 €uro pro Monat,
zahlbar bis zum jew. 5. des Monats

„Ja, ich will das mit dir besprechen und durchstarten“

Deine Transformation 6 Monate – GOLD

  • 6 Monate Online Gruppencoaching für Frauen (inkl. Einer exklusiven FB-Gruppe)
  • Jeden Monat ein Schwerpunkt-Thema
  • 14-tägig ein Online Gruppencoaching (in einer kleinen Gruppe, mit der Möglichkeit für deine persönlichen Anliegen, Sharingrunden, Feedback, Inspiration; inkl. Aufzeichnung)
  • 24/7 Support via Signal oder E-Mail mit mir und dein persönliches Rundum Sorglospaket, um deine Ziele in für dich bester Art und Geschwindigkeit zu erreichen. Mit Mitgefühl, meiner Resonanz und Instinktsicherheit und den richtigen „Arschengel“-Impulsen zur rechten Zeit (Umarmung und sanfter Schubs in die richtige Richtung garantiert).
  • Zzgl. Videos und PDF zur Vertiefung deiner Erkenntnisse
  • Physisches Journal „Deine Transformationsreise“, um deine Erfahrungen und Erfolge regelmäßig schriftlich zu verankern
  • 6 intensive Einzelcoachings im Wert von je 277€ – jeden Monat ein Einzelcoaching mit mir (online oder vor Ort in der Berliner Praxis). Voller Fokus auf dein Anliegen, deine Wünsche, so dass du deine Ziele erfolgreich erreichst.

Dein Investment: 2222 €uro (bei verbindl. Buchung bis 04.10.22 für 2111 €uro)
(vergünstigter Preis in dieser ersten Runde)

Ratenzahlung möglich: 404 €uro pro Monat,
zahlbar bis zum jew. 5. des Monats

„Ja, ich will das mit dir besprechen und durchstarten“

Gerne weitersagen!